15 Apr 2013

2013-04-15 VU Gundelsberger Brücke

0 Kommentare

Am 15.04.2013 wurde die Feuerwehr Bad Feilnbach von der Feuerwehr  Au nachalarmiert. Die FF Au wurde um 11:18 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienst zum Torfwerk Bad Feilnbach alarmiert. 

Da sich die Einsatzstelle jedoch nicht am Torfwerk sondern an der Gundelsberger Brücke befand, wurde wir als örtlich zuständige Feuerwehr nachalarmiert.

Aus gesundheitlichen Gründen verlor der Fahrer eines PKW´s die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kam in einem Bach zum stehen.

Zur Patientenschonenden Rettung wurde auf Wunsch des Notarztes das Dach abgeschnitten.

Eingesetzte Fahrzeuge: Au 40/1, Au 81/1, Bad Feilnbach 40/1 , 2 RTW´s, 2 NEF´s und eine Streife der Polizei

[zum Anfang]
Über den Autor


Antworten